Cookart Social World steht für eine Organisation, welche auf sozialem Boden für Zusammenarbeit, Teamgeist, Motivation, Hilfe vor allem aber für Freundschaft steht. Zum Besuch der Webseite, klick das Logo an
Cookart Social World steht für eine Organisation, welche auf sozialem Boden für Zusammenarbeit, Teamgeist, Motivation, Hilfe vor allem aber für Freundschaft steht. Zum Besuch der Webseite, klick das Logo an
Maltese Food and Gastronomy
Maltese Food and Gastronomy
Maltalunch is a truly local online restaurant community
Maltalunch is a truly local online restaurant community
Malta Restaurant Guide
Malta Restaurant Guide
A leading website for information on dining in Malta
A leading website for information on dining in Malta
Elke Palenio’s große Schwäche ist das Kochen, Backen und die dazugehörige Food Fotografie. Ihr Blog ist noch ganz neu, aber er zeigt jetzt schon ein paar ganz tolle Rezepte zum Nachkochen. Einfach das Bild anklicken, es lohnt sich...
Elke Palenio’s große Schwäche ist das Kochen, Backen und die dazugehörige Food Fotografie. Ihr Blog ist noch ganz neu, aber er zeigt jetzt schon ein paar ganz tolle Rezepte zum Nachkochen. Einfach das Bild anklicken, es lohnt sich...

 

Typische Gerichte

 

Maltas

 

 

 

Aljotta - Eine Fischsuppe mit viel Knoblauch. Ein traditionelles Sommergericht, das den Speiseplan erweiterte, wenn die Fischer auf See hinaus fahren konnten.

 

Bigilla - Weiße Bohnen werden mit Butter, Salz, Pfeffer, Knoblauch und Petersilie zu einer feinen Paste zerdrückt. Bigilla ist ein köstlicher Brotaufstrich.

 

Bragioli - Rindfleischrouladen mit einer pikanten Füllung aus Speck, Ei, Oliven und Kräutern.

 

Cartoccio - Ganzer Fisch oder Filet, mit Knoblauch, Zwiebeln, Tomaten, Kapern, Zitrone und einem Schuss Weißwein in Folie gedünstet.

 

Fenkata - Kaninchenmenü. Als Vorspeise werden Spaghetti mit Kaninchensoße gereicht, als Hauptgericht kommt Kaninchen in Rotweinsoße mit feinem Gemüse auf den Tisch.

 

Kapunata - Tomaten, grüner Pfeffer, Auberginen und Knoblauch, zusammen gebrutzelt, sind Beilage und Vorspeise.

 

Kawlata - Gemüsesuppe mit maltesischer Räucherwurst.

 

Lampuki - Maltas beliebtester Fisch, leider nur September/Oktober erhältlich, wird mit Zwiebeln, Knoblauch, Tomaten und Kapern gedünstet oder im Teigmantel gebacken.

 

Qarnita stuffat (Octopus Stew) - Tintenfischragout, mit Oliven, Zwiebeln, Nüssen, Rosinen und Erbsen in einer schmackhaften Weißweinsoße gedünstet.

 

Ravjul (Ravioli) - Teigtaschen mit einer Füllung aus Ricotta und Petersilie.

 

Ross fil-forn - Eine Reispfanne mit Hackfleisch, Eiern, Tomaten und Safran, die man früher beim Bäcker um die Ecke in den Ofen stellte.

 

Soppa ta'l-armla - Suppe aus weißem und grünen Gemüsesorten, serviert mit einem Stück frischem Ziegenkäse (gbejna), auch Witwensuppe genannt.

 

Timpana - Makkaroni-Auflauf mit einer Füllung aus Rindfleisch, Schweineleber, Schinken, Eiern, Parmesan und Tomaten.